Panka Chirer-Geyer | Kurs im Monat Dezember Zurück zur Monatsübersicht

HimmelBlau und WüstenRot

Kursnummer: 2022-12-07PCG
2 Kurs-Tage
Mi, 07.12. – Fr, 09.12.2022
jeweils 10 bis 17 Uhr
max. 13 Teilnehmer
Kursgebühr: 220,00 EUR

Eine Reise in die Welt der Farben die wir, wenn wir unterwegs sind, neu entdecken.
Wer kennt das nicht? Auf Reisen erleben wir ganz neue Farbstimmungen. Genau da setzt der Workshop an. Wir entdecken und erforschen ganz neue Farbkombinationen. Ist Blau eher die Farbe für seelische Tiefe und innere Stille, oder assoziieren wir mit ihr die blaue Blume der Sehnsucht? Und wie verhält sich das Wüstenrot dazu?
Eigene Fotos von besonderen Orten können als Inspiration dienen.
Der Schwerpunkt liegt auf ungegenständliche Malerei. Gearbeitet werden kann auf Papier, Karton, Leinwand, Holz. Unsere Farben stellen wir selber her, mit Pigmenten und Acrylbinder. Gerne kann auch zusätzlich mit Acrylfarbe und in Mischtechnik gearbeitet werden. Fragen nach Farbe, Form und Komposition werden in individuelle Bildbesprechungen und Reflexionen in der Gruppe besprochen.

Eine kleine Auswahl an Pigmenten und Steinmehlen ist im Kurs vorhanden.

Der Kurs ist für Anfänger*innen und Fortgeschrittene geeignet.

Materialliste
  • Bitte bringt ein paar eigene Fotos von besonderen Orten zur Inspiration für die Farbauswahl mit.
  • Eine Auswahl aus folgende Materialien, die für zwei Tage gebraucht werden - nach eigener Einschätzung.
  • Pigmente: Blautöne, Erd-und Rottöne, Ergänzend zum Beispiel: Rot-, Gelb-, Violett-, Grün-Töne, Schwarz, Weiß / von: Boesner Guardi, Zank Pigmente, Gerstäcker Eigenmarke, oder Kremer Pigmente
  • Acrylfarben (Töne siehe Pigmente)
  • Tusche nur bei Bedarf
  • Acrylbinder (Boesner oder Gerstäcker, hochwertig ist Caparol)
  • Grundierung für die Leinwände (bei Bedarf)


  • Stifte, bei Bedarf Bleistifte, Kohle, Grafit, Kreiden, usw.
  • Bambusstab für die Verlängerung der Stifte
  • Fixativ
  • Werkzeuge usw.: Pinsel: viele verschiedene; Flachpinsel in verschiedene Breiten; Bei Bedarf: Malmesser, Spachtel, Farbroller, Schwämme, Schere, Scharfes Messer
  • Rolle Malerkrepp
  • Papier für Skizzen: Aquarell- oder Acrylpapier im größeren Format, z. B. 50x70 cm
  • Wassergläser, Große Teller, Alte Lappen, Malkleider, Alufolie um Farbteller abzudecken
  • Föhn
  • Leinwände: Formate individuell, je nach Arbeitsweise. Vorschlag: Ein paar kleinere Formate und ein paar größere Formate, damit in Serien gearbeitet werden kann.
  • Eine kleine Auswahl an Pigmente und Steinmehle bringt Panka Chirer-Geyer mit.
  • Diese Materialliste ist als Anregung gedacht.

Diese Materialliste beinhaltet Empfehlungen der Dozent*innen. Es müssen nicht zwingend alle Materialien besorgt werden. 

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses gerne möglichst per E-Mail mit sämtlichen Angaben zur Adresse und Kursnummer bei boesner Leinfelden-Echterdingen bestellen. 

Das Material wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert. Es fallen evtl. Versandkosten an. Sollte ein Artikel nicht lieferbar sein, wird gegebenenfalls ein vergleichbarer Artikel geliefert. Vorlaufzeit mindestens 14 Tage (besser früher).

stuttgart@boesner.com

 

Boesner GmbH | Leinfelden-Echterdingen
Sielminger Str. 82
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel.: +49 (0) 711 797 40 50
stuttgart@boesner.com