Annette Schulze-Weiss Annette Schulze-Weiss

Annette Schulze-Weiss

Studium der Malerei und Grafik, Institut für Ausbildung in bildender Kunst, Bochum (unter anderem bei Professor Stephan Paul Schneider)
Von 1992 bis 1994 Kunstpädagogische Assistentin, “Kulturgut-Akademie für lebendige Kunst“, Jugendkunstschule Gelsenkirchen
1995 Meisterklasse bei Veit Johannes Stratmann und Christoph Wiese, Institut für Ausbildung in bildender Kunst, Bochum
2010 Fortbildung „Illustration-Künstlerbuch“
2011 Fortbildung „Freies plastisches Gestalten im Grenzbereich“
2012 Gründung der Werkstatt ’No 15 – Atelier im Hof‘, gemeinsam mit der Bildhauerin Lisa Schulte
Seit 2012 Bildungsangebote in der eigenen Werkstatt
2019 Gründung der Gemeinschaftsgalerie “galerieplus“ in Recklinghausen
Lebt in Gelsenkirchen, arbeitet in Recklinghausen