Tine Schumann | Kurs im Monat Mai Zurück zur Monatsübersicht
Coronabedingt abgesagt: Zeichnung_ein Zusammenspiel von Sehen, Wissen, Denken, Fühlen, Zufall…

Coronabedingt abgesagt: Zeichnung_ein Zusammenspiel von Sehen, Wissen, Denken, Fühlen, Zufall…

Kursnummer: 2021-05-13TS
4 Kurs-Tage
Do, 13.05. – So, 16.05.2021
jeweils 10 bis 17 Uhr
max. 13 Teilnehmer
Kursgebühr: 380,00 EUR

Die Zeichnung ist auf sehr unterschiedliche Weise immer ein Zusammenspiel von Sehen, Wissen, Denken, Fühlen, der Bewegung, dem Zufall und rein formalen Fragen.
In diesem Kurs werden wir mit Hilfe einfacher Übungen in die Zeichnung eintauchen. Unterschiedliches Material (Papiere, Bleistift, Kohle, Tusche) und Herangehensweisen können hier ausprobiert und kennengelernt werden. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der gegenständlichen Zeichnung.

Der Kurs wird so aufgebaut sein, daß wir die Vormittage für gemeinsame Übungen nutzen und an den Nachmittagen Zeit für freies Arbeiten sein wird. Hier können eigene Themen bearbeitet, die Übungen des Kurses vertieft, die Umgebung mit Zeichengerät und Papier erforscht oder das Material weiter erprobt werden. Ziel des Kurses ist es die Möglichkeiten des persönlichen zeichnerischen Ausdrucks zu erweitern und den TeilnehmerInnen Lust darauf zu machen, auch im Anschluß an den Kurs weiter zu zeichnen.

Für diesen Kurs gilt: Mit Hilfe von Einzelgesprächen unterstützt Tine Schumann die individuelle Arbeit über den gesamten Tag und fördere die Konzentration auf eigene Themen.

Dieser Kurs ist für Anfänger*innen und Fortgeschrittene geeignet.

Materialliste
  • Bleistifte oder Grafitstifte unterschiedlicher Weichegrade (z.B. HB 2B 4B 6B),Radiergummi/ evt. Knetgummi, Anspitzer, Fixativ
  • Papier:
  • einfaches, leichtes Skizzenpapier (ab 70g/m2 säurefrei), mindestens DIN A4
  • schwereres Zeichenpapier/ Universalpapier (ab 160g/m2, säurefrei, mindestens DIN A3 bzw. 30x40 cm), das neben den Trockenen Techniken auch für Tusche geeignet ist.
  • Pinsel: unterschiedliche Borsten-, Haar- (bzw. Rund-) und Flachpinsel, bitte unterschiedlicher Größe.
  • Tusche (z.B. Lefranc & Bourgeois / Nan-King-Zeichentusche in schwarz und/oder sepia, oder bunt). Wer bisher keine Erfahrung mit Tusche hat und nicht sicher ist, ob er/sie das will, kann diese für die Arbeit vor Ort bei mir zum Ausprobieren bekommen.
  • Schere oder Schneidemesser
  • Klebeband und/oder Mehrzweckklammern, um das Papier am Malbrett zu befestigen
  • Mallappen (also alte Lappen, die farbig werden dürfen)
  • Wasser- bzw. Farbgefäße, wie z.B. Marmeladegläser mit Deckel und/ oder große Joghurtbecher
  • Wer möchte für die Freie Arbeit: Pittkreide, Pastellkreide, Zeichenkohle, Zeichenfeder, Bambusfeder, Kugelschreiber, Farbstifte, Filzstifte, Malpappen, Skizzenbuch, große Papierbögen oder Rollenpapier und was Euch sonst noch einfällt.
  • Ich selbst werde, von allem Material, das wir in unseren Übungen verwenden etwas da haben, so wird im Kurs nichts fehlen und alle werden gut arbeiten können.
  • Wichtig ist: daß Sie das Material dabei haben, mit dem Sie gerne arbeiten möchten und das Ihnen gefällt.
  • Für die individuelle Arbeit ist es schön, wenn Sie früher entstandene Skizzen und Zeichnungen oder Fotos von früheren Arbeiten für unser individuelles Anfangsgespräch mitbringen.
  • Für blutige Anfänger und alte Hasen gilt gleichermaßen: Das Wichtigste, das Sie mitbringen können ist Ihre Neugier und Ihre Lust darauf Neues auszuprobieren!

Diese Materialliste beinhaltet Empfehlungen der Dozent*innen. Es müssen nicht zwingend alle Materialien besorgt werden. 

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses gerne möglichst per E-Mail mit sämtlichen Angaben zur Adresse und Kursnummer bei boesner Leinfelden-Echterdingen bestellen. 

Das Material wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert. Es fallen evtl. Versandkosten an. Sollte ein Artikel nicht lieferbar sein, wird gegebenenfalls ein vergleichbarer Artikel geliefert. Vorlaufzeit mindestens 14 Tage (besser früher).

stuttgart@boesner.com

 

Boesner GmbH | Leinfelden-Echterdingen
Sielminger Str. 82
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel.: +49 (0) 711 797 40 50
stuttgart@boesner.com