Panka Chirer-Geyer | Kurs im Monat Februar Zurück zur Monatsübersicht

Winterreise

Kursnummer: 2021-02-12PCG
3 Kurs-Tage
Fr., 12.02. – So., 14.02.2021
jeweils 10 bis 17 Uhr
max. 13 Teilnehmer
Kursgebühr: 290,00 EUR

Die Stille des Winters genießen. Eintauchen in seine ganz besondere Farbigkeit. Geheimnisvolle Landschaften getaucht in ein milchiges, goldenes Licht. Eiseskälte und Wintersonne. Im Winter zieht sich die Natur zurück und auch wir halten inne. Wir nehmen uns Zeit für uns selber, zur Besinnung.

In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit den Farben des Winters. Die feinen Nuancen vom Weiß. Das ganz besondere Licht. Die vielen wunderbaren Farben, die wie kleine Farbtupfer auftauchen. Wir werden malerisch und experimentell diese ganz besondere Farbigkeit entdecken und erforschen.

Der Schwerpunkt liegt auf ungegenständlicher Malerei. Gearbeitet werden kann auf Papier, Karton, Leinwand, Holz. Unsere Farben stellen wir selber her, mit Pigmenten und Acrylbinder. Gerne kann auch zusätzlich mit Acrylfarbe und in Mischtechnik gearbeitet werden Fragen nach Farbe, Form und Komposition werden in individuellen Bildbesprechungen und Reflexionen in der Gruppe besprochen.

Dieser Kurs ist für Anfänger*innen und Fortgeschrittene geeignet.

Materialliste
  • Diese Materialliste ist als Anregung gedacht
  • Farben:
  • Pigmente: verschiedene Farbtöne, nach Geschmack und Arbeitsweise. Weißtöne. Eine Auswahl an Rot-, Gelb-, Blau-, Violett-, Grün-Töne, Schwarz, Erd-Töne - je nachdem mit welchen Farben man arbeiten möchte. Boesner: Guardi, Zank Pigmente, Gerstäcker Eigenmarke, Schmincke oder Kremer Pigmente
  • Acrylfarben
  • Bindemittel: Acrylbinder (Caparol)
  • Stifte, bei Bedarf: Bleistifte, Kohle, Grafit, Kreiden, usw.
  • Pinsel: viele verschiedene Flachpinsel in verschiedene Breiten Bei Bedarf: Malmesser, Spachtel, Farbroller, Schwämme
  • Schere, Scharfes Messer, Rolle Malerkrepp, Papier für Skizzen: Aquarell-oder Acrylpapier im größeren Format, z. B. 60x80 cm
  • Wassergläser, große Teller, alte Lappen, Malkleider, Alufolie um Farbteller abzudecken, Föhn
  • Fixativ
  • Leinwände: Formate individuell, je nach Arbeitsweise. Vorschlag: Ein paar kleinere Formate und ein paar größere Formate, damit in Serien gearbeitet werden kann. Wer mag kann auch Grundierung für die Leinwände mitbringen
  • Collage Material (für diejenigen die damit gerne arbeiten): farbiges Transparent Papier, Seidenpapiere, Packpapier
  • Eine kleine Auswahl an Pigmente bringt Panka Chirer-Geyer mit.

Diese Materialliste beinhaltet Empfehlungen der Dozent*innen. Es müssen nicht zwingend alle Materialien besorgt werden. 

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses gerne möglichst per E-Mail mit sämtlichen Angaben zur Adresse und Kursnummer bei boesner Leinfelden-Echterdingen bestellen. 

Das Material wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert. Es fallen evtl. Versandkosten an. Sollte ein Artikel nicht lieferbar sein, wird gegebenenfalls ein vergleichbarer Artikel geliefert. Vorlaufzeit mindestens 14 Tage (besser früher).

stuttgart@boesner.com

 

Boesner GmbH | Leinfelden-Echterdingen
Sielminger Str. 82
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel.: +49 (0) 711 797 40 50
stuttgart@boesner.com