Sigrid Artmann, Uta Schneider, Akademie Schloss Blumenthal | Kurs im Monat April Zurück zur Monatsübersicht

Teile eines Ganzen (Achtung: Veranstaltungsort Akademie Schloss Blumenthal)

Kursnummer: 2022-04-26SAUS
4 Kurs-Tage
Di, 26.04. – Fr, 29.04.2022
jeweils 10 bis 17 Uhr
max. 20 Teilnehmer
Kursgebühr: 400,00 EUR
Veranstaltungsort:
Schloss Blumenthal
Blumenthal 1
86551 Aichach

Tandem-Workshop mit Sigrid Artmann und Uta Schneider

Der Ort: Schloss Blumenthal — Lernort für gelebte Zukunft — Neue Formen des Zusammenlebens und -arbeitens sind Inspiration und Herausforderung für unser Kurskonzept.

Wir alle sind gemeinsam für 4 Tage Teil einer großen Installation und einzeln wie eine Seite eines Buches. Erst gemeinsam machen wir das Werk. Als Individuum sind wir wichtig und tragen zum
Gesamtwerk bei. So sind wir "Teile eines Ganzen". Diese Haltung bildet die Basis unseres neuen Tandem-Workshops.

Neue Ideen, Sichtweisen und Perspektiven für mutig gelebte Experimente. Der Fokus liegt auf dem Arbeiten als Gruppe. In der Gesamtheit, aber auch als kleinere Gruppen innerhalb der Gruppe. Mit spielerischen Einstiegsübungen werdet Ihr angeleitet, Kontakt zu Eurem individuellen kreativen Ausdruck aufzunehmen. Mit Schrift und Zeichnung. Im Hin und Her. Nach und nach werdet ihr mutiger, freier. Jetzt kommt die Gruppe in den Fokus. Wir agieren nebeneinander, nacheinander und untereinander … jedenfalls immer miteinander. Das kreative Tun an einem gemeinsamen Thema bietet ungeahnte, horizonterweiterende Chancen. Und ist die ideale Antwort auf den Ort, an dem wir gemeinsam kreativ sind.

Die Künstlerinnen Uta Schneider und Sigrid Artmann tragen ihre einzigartigen künstlerischen Ansätze in die Gruppe. So auch jede*r Teilnehmer*in. Mit Worten, Handschrift, Geste oder mit Zeichnung "erzählen" und so die poetische Kraft des Mediums Buch entdecken. Es entwickeln sich daneben auch freie kalligrafische Arbeiten auf Papier. Am Ende des Workshops werden die entstandenen Werke selektiv als temporäre, ortsgebundene Installation präsentiert. Ein gemeinsamer Weg: Entdecken, Experimentieren, Kombinieren.

Dieser Tandem-Workshop eignet sich für Teilnehmer*innen mit Grundkenntnissen und für Fortgeschrittene, die neue Impulse erhalten möchten!

Die Unterbringung im Schloss Hotel und das gemeinsame vegetarische Bio Mittagessen (zum Preis von 15,-/Tag) sind direkt im Hotel Schloss Blumenthal zu buchen. Die Übernachtung im eigenen Campingbus ist ebenfalls möglich. Dies bitte auch über die Hotelrezeption buchen. Stichwort: FKAG
- Hotel: Tel.: +49 (0)8251/8904-300, www.schloss-blumenthal.de - Vegetarische Bio-Mittagessen: seminar@schloss-blumenthal.de

Materialliste
  • Tusche (Sumi Ink oder Lefranc & Bourgeois China Tusche oder Aerocolor-Acryltusche), schwarz und weiss, sowie eine weitere Farbe Deiner Wahl
  • Acrylfarbe weiss, farbig
  • Calligraphy Gouache schwarz und weiss
  • Eine größere Menge Papier — jeweils mindestens DINA3 oder größer: Transparentpapier oder China/Japan Papier, anderes dünnes Papier, das Transparenzen zulässt - gerne auch feines Zeichenpapier. Hahnemühle Ingres Büttenpapier oder Canson Mi Teintes in verschiedenen Farben nach Vorliebe, auch Packpapier, Butterbrotpapier oder ähnliches ist möglich (gerne verschiedene Grammaturen: ab 50 g/qm bis max. 160 g/qm.
  • Für evt. Buchdeckel: Graupappe oder andere durchgefärbte Pappe.
  • Pinsel, Cutter, Schneidelineal, Schere, Falzbein.
  • Fineliner, Bleistifte in unterschiedlichen Härtegraden, Spitzer, Graphitstäbchen, Automatic Pen Gr. 4 oder Gr. 5, verschiedene Federn aus dem eigenen Sortiment z.B.: Redisfeder, Speedball-Feder, Spitzender usw., sowie weitere Kalligrafie Materialien nach Vorliebe (nur wenn vorhanden). Kurz: alles, was zur eigenen Bildfindung beiträgt. Und sei es als Kontrast zur handgezogenen Linie: Stempelbuchstaben.
  • Wer Lust hat und gerne mit Collage arbeitet, kann bestehende eigene Zeichnungen (Serien zu einem Thema), Fotografien oder eigene Texte (je nach Vorliebe) mitbringen (am Besten in ausgedruckter Form oder als Kopie, um Technik-unabhängig zu sein).
  • Die Dozentin kauft auf Gruppenrechnung zur gemeinsamen Nutzung: Planatol (Buchbindeleim), Nähnadeln (zum Heften/Buchbinden), Buchbindezwirn. Voraussichtliche Kosten des Gruppenmaterials: ca. 8 €/Person
  • Lappen, Schürze (unempfindliche Kleidung)

Diese Materialliste beinhaltet Empfehlungen der Dozent*innen. Es müssen nicht zwingend alle Materialien besorgt werden. 

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses gerne möglichst per E-Mail mit sämtlichen Angaben zur Adresse und Kursnummer bei boesner Leinfelden-Echterdingen bestellen. 

Das Material wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert. Es fallen evtl. Versandkosten an. Sollte ein Artikel nicht lieferbar sein, wird gegebenenfalls ein vergleichbarer Artikel geliefert. Vorlaufzeit mindestens 14 Tage (besser früher).

stuttgart@boesner.com

 

Boesner GmbH | Leinfelden-Echterdingen
Sielminger Str. 82
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel.: +49 (0) 711 797 40 50
stuttgart@boesner.com