Aljoscha Blau, Akademie Schloss Blumenthal | Kurs im Monat Februar Zurück zur Monatsübersicht

Multitalent Gouache – Eine ultimative Wasserfarbe (Achtung: Veranstaltungsort Akademie Schloss Blumenthal)

Kursnummer: 2023-02-25AB
3 Kurs-Tage
Sa, 25.02. – Mo, 27.02.2023
jeweils 10 bis 17 Uhr
max. 14 Teilnehmer
Kursgebühr: 400,00 EUR
Veranstaltungsort:
Schloss Blumenthal
Blumenthal 1
86551 Aichach

Gouache war und bleibt eine der beliebtesten analogen Techniken der Illustration. In seinem Workshop gibt Aljoscha Blau, Autor des kürzlich erschienen Fachbuches „Multitalent Gouache. Upgrade für Design und Illustration“ eine Einführung in die faszinierende Welt dieser Maltechnik. Gouache kann transparent – ähnlich wie Aquarell – oder deckend – wie Acryl oder Öl verwendet werden. Sie bleibt auch nach der Trocknung wasserlöslich, so dass Teile eines fertigen Bildes wieder entfernt oder verändert werden können, woraus sich interessante Anwendungsmöglichkeiten ergeben. Während der drei Tage probieren wir Gouache in spannenden illustrativen Aufgaben aus. Es ist auch möglich an eigenen Projekten zu arbeiten.

Die Unterbringung im Schloss Hotel sind direkt im Hotel Schloss Blumenthal zu buchen. Bitte NICHT über die Hotelwebsite sondern telefonisch, da wir eine bestimmte Anzahl von Zimmern reserviert haben. Die Übernachtung im eigenen Campingbus ist ebenfalls möglich. Dies bitte auch über die Hotelrezeption buchen. Stichwort: FKAG
- Hotel: Tel.: +49 (0)8251/8904-300, www.schloss-blumenthal.de

Wer nicht im Hotel Schloss Blumenthal übernachten möchte, kann auch in der Nähe eine Ferienwohnung oder günstigere Unterkunft buchen. Es gibt einige Übernachtungsmöglichkeiten im Umkreis von ca. 5 km. Anbei der Link zur Liste: https://fka-gerlingen.de/site/assets/files/1065/hotels_pensionen_umgebung_blumenthal.pdf

Materialliste
  • Gouache: z. B. Royal Talens in Gläsern à 16 ml oder 50 ml - gut und preiswert, aber schwer erhältlich; Schmincke Horadam oder HKS (bitte NICHT Schmincke Akademie, weil keine so gute Anfängerqualität) - sehr gut und teuer, Winsor & Newton - gut und teuer, Lascaux, Sennelier o. ä. Bitte keine Billigfarben in den Literflaschen kaufen wie z.B. von Lefranc & Bourgeois!
  • Pinsel: 1 feiner Pinsel Größe 4 (z. B. Da Vinci Rotmarder), 1 Aquarellpinsel Größe 8 (z. B. Da Vinci Rotmarder), I großer Pinsel ab Größe 12 (z. B. Fehhaar, Rotmader oder Mixhaar wie Cosmotop da Vinci oder Sceptor Gold Winsor & Newton); gerne auch andere z.B. Borsten- oder Fächerpinsel falls vorhanden; 1 billiger Schulpinsel zum Abdecken mit Maskierflüssigkeit.
  • Aquarellpapier: ich empfehle Arche cold pressed (feines Korn/grain fine) 185 gr/m2 oder 300 gr/m2; (Damit Sie nicht ganze Blocks oder die großen Bogen zum Kurs schleppen müssen werde ich genug von diesem sehr guten Arche Papier mitbringen, das Sie günstig zum Einkaufspreis im Kurs kaufen können.)
  • Klebeband/Packband, braun oder transparent
  • Cutter oder Skalpell
  • Schwämmchen (unterschiedlich: Natur-, Kosmetik,- usw.)
  • Bleistift (z.B. HB, B oder 2B)
  • Skizzenpapier
  • Knetgummi und/oder Radiergummi
  • Naßklebeband, Leim zum Papieraufziehen werde ich selbst zum Kurs bringen und zur Verfügung stellen.
  • Holzbrettchen (Sperrholz, ab ca. A3 Grösse, 6mm dick) gerne eigene mitbringen, falls vorhaden

Diese Materialliste beinhaltet Empfehlungen der Dozent*innen. Es müssen nicht zwingend alle Materialien besorgt werden. 

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses gerne möglichst per E-Mail mit sämtlichen Angaben zur Adresse und Kursnummer bei boesner Leinfelden-Echterdingen bestellen. 

Das Material wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert. Es fallen evtl. Versandkosten an. Sollte ein Artikel nicht lieferbar sein, wird gegebenenfalls ein vergleichbarer Artikel geliefert. Vorlaufzeit mindestens 14 Tage (besser früher).

stuttgart@boesner.com

 

Boesner GmbH | Leinfelden-Echterdingen
Sielminger Str. 82
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel.: +49 (0) 711 797 40 50
stuttgart@boesner.com