Sigrid Artmann | Kurs im Monat Mai Zurück zur Monatsübersicht

Meine Finger streichen sanft das papierne Weiß

Kursnummer: 2023-05-31SA
5 Kurs-Tage
Mi, 31.05. – So, 04.06.2023
jeweils 10 bis 17 Uhr
max. 13 Teilnehmer
Kursgebühr: 510,00 EUR

Weißes Papier ist sinnlich und sensibel. Seine Oberfläche ist einmal glatt dann rauh, opak und durchscheinend, titanweiß, kreideweiß, schlohweiß, blaustichig oder cremeweiß. Diese Aspekte schulen unsere Wahrnehmung und sind Teil vielfältiger Gestaltungsmöglichkeiten. Unsere Suche führt uns zur Faszination Weiß - die Summe aller Farben des Lichtes. Plötzlich: ein Klecks aus Farbe, ein Strich, eine Geste. Kalligrafische Rhythmen auf papiernem Weißraum. Bei der Kombination aus Intuition und Planung entwickeln wir kontrastreiche Kunstwerke. Lesbares und sogenanntes Unlesbares bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten. Dabei hilft uns die Bold Beauty. Neue Ansätze im Arbeiten mit dieser Schrift führen uns zu einer grafischen Bildsprache. Wir untersuchen und besprechen Grundlagen der Bildkomposition. Auch Materialfragen beim Arbeiten auf Papier wollen wir erproben. Am Ende des Workshops halten wir eine Vielzahl an neuen Aspekten in Händen und auf Papier.

Für Einsteiger*innen und Fortgeschrittene, die neue Impulse in Ihrer kreativen Arbeit erhalten wollen.

Materialliste
  • Nan-King Ink, Tuschen und/oder Schmincke Aerocolor nach eigenen Vorlieben Acrylfarben in der Tube, Schmincke Calligraphy Gouache
  • 10-15 Blatt gutes Übungspapier DIN A 3 (z.B. Fabriano Accademia Skizzenpapier), Transparentpapier
  • 15-20 Blatt weißes hochwertiges Papier - mindestens DIN A 3 - besser größer z.B.: Aquarell-Büttenpapier ab 250 gr/m2, BFK-Rives Büttenpapier, andere handgemachte oder hochwertige Papiere, Ingrespapier, gestrichener Bristol-Karton, Japan-Papiere in unterschiedlichen weiß-Tönungen
  • Das Papier wollen wir vor dem Bearbeiten auf Holzplatte aufziehen. Bitte eine/mehrere Holzplatte*n (etwas größer als Dein Papier) und weißes oder braunes Nassklebeband mitbringen. Einige kleinere Holzplatten sind auch in der Akademie vorhanden. Schwamm, Wasserzerstäuber-Flasche (z.B. alte gereinigte Fensterreiniger Flasche).
  • Verschiedene Pinsel: Flachpinsel, Chinapinsel, Malpinsel, Borstenpinsel (in unterschiedlichen - auch großen Größen) Automatic Pen Gr. 3A oder Gr. 4, verschiedene Bandzugfedern, Speedball Federn, sowie weitere Kalligrafie Materialien nach eigenen Vorlieben
  • Balsaholz oder kleinere Äste aus der Natur
  • Fineliner, Bleistifte, Ölpastellkreide, Graphitstäben, Kohle - alles was schon vorhanden ist
  • Größere Behälter zum Mischen von Farben, Cutter, Lineal, Lappen, Schürze. Für Collagen und als Edition zur Acrylfarbe: kalt anrührbarer Tapetenkleister und Gloss Gel (z.B. Liquitex)
  • Buchtip: Kenya Hara, WEISS (erschienen 2007, Lars Müller Publishers)

Diese Materialliste beinhaltet Empfehlungen der Dozent*innen. Es müssen nicht zwingend alle Materialien besorgt werden. 

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses gerne möglichst per E-Mail mit sämtlichen Angaben zur Adresse und Kursnummer bei boesner Leinfelden-Echterdingen bestellen. 

Das Material wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert. Es fallen evtl. Versandkosten an. Sollte ein Artikel nicht lieferbar sein, wird gegebenenfalls ein vergleichbarer Artikel geliefert. Vorlaufzeit mindestens 14 Tage (besser früher).

stuttgart@boesner.com

 

Boesner GmbH | Leinfelden-Echterdingen
Sielminger Str. 82
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel.: +49 (0) 711 797 40 50
stuttgart@boesner.com