Sabine Schneiderbauer, Künstlerische Beziehung | Kurs im Monat Mai Zurück zur Monatsübersicht
Mein Kopf hört im Sehen…

Mein Kopf hört im Sehen…

Kursnummer: 2018-05-26SSB
2 Kurs-Tage
Sa, 26.05. – Sa, 26.05.2018
jeweils von 10 bis 17 Uhr
max. 12 Teilnehmer
Kursgebühr: 190,00 EUR

Wahrnehmungen beziehen sich manchmal auf mehr als das Sehen, Hören, Schmecken, Fühlen. Sie verschmelzen zu Sinneseindrücken, in denen die Liebe klingen kann, Stille eine Farbe bekommt oder Glück schmeckt.
Diese und andere Eindrücke, welche unsere „Kopfbewohner“ uns manchmal zu Denken aufgeben, wollen wir zu kleinen poetischen (aber reimlosen) Miniaturen verdichten. Das funktioniert ganz unangestrengt ohne Reim, dafür mit Paralleltexten aus der Literatur, mit Schreibspielen, die seit der Antike funktionieren und Schreibstimuli, die den Kopf beflügeln werden und Ihnen kleine Erfolgserlebnisse garantieren. Das Thema „Kopf“ ist ein Leitmotiv, von dem wir uns im Prozessverlauf auch wieder lösen werden... Im Mittelpunkt steht, die Freude am Schreiben zu spüren und wiederzuentdecken. Wenn Sie sich für diesen Kurs interessieren, müssen Sie keine erfahrenen Schreibenden sein oder das Schreiben als Ihre hauptsächliche Freizeitbeschäftigung ansehen. Seien Sie offen für ungewöhnliche Übungen und neue Wege.
In diesem Kurs öffnet sich immer wieder die Tür zum parallel statt findenden Kurs mit Christine Fluhrer, in dem zum Thema „un-verkopft“ künstlerisch mit Stift und Pinsel gearbeitet wird. Der Austausch zwischen beiden Kursen ist Programm, aber nicht Verpflichtung.

Materialliste
  • Skizzen-Zeichenblock (festeres Papier, z.B. von Boesner, 185g) A3 oder A4
  • ein Gedichtband/altes Buch, zum Bekleben und Beschreiben
  • 3 Bleistifte in verschiedenen Stärken, Tintenroller oder Feder/Tusche
  • Collagematerial wie alte Zeichnungen, Zeitungen, Fotos
  • Textbuch oder Papier (unliniert)

Diese Materialliste beinhaltet Empfehlungen der Dozent*innen. Es müssen nicht zwingend alle Materialien besorgt werden. 

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses gerne möglichst per E-Mail mit sämtlichen Angaben zur Adresse und Kursnummer bei boesner Leinfelden-Echterdingen bestellen. 

Das Material wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert. Sollte ein Artikel nicht lieferbar sein, wird gegebenenfalls ein vergleichbarer Artikel geliefert. Vorlaufzeit mindestens 14 Tage (besser früher).

stuttgart@boesner.com

 

Boesner GmbH | Leinfelden-Echterdingen
Sielminger Str. 82
70771 Leinfelden-Echterdingen
Fax.: +49 (0) 711 797 40 90
Tel.: +49 (0) 711 797 40 50
stuttgart@boesner.com