Barbara Ehrmann | Kurs im Monat März Zurück zur Monatsübersicht

Die Leichtigkeit des Seins_Zeichnung / Malerei / Collage

Kursnummer: 2023-03-23BE
4 Kurs-Tage
Do, 23.03. – So, 26.03.2023
jeweils 10 bis 17 Uhr
max. 14 Teilnehmer
Kursgebühr: 420,00 EUR

Sich inneren Freiraum schaffen und Neues ausprobieren: Linien, Farben frei auf Papier und Leinwand entfalten lassen. Im lustvoll experimentierenden Schaffensprozess mit unterschiedlichen Mitteln erweitern wir unser Repertoire der Ausdrucksmöglichkeiten, beleben Bildflächen mit spannenden Strukturen, Formen und Schichtungen, loten Kontraste und Raumwirkungen aus: Fülle - Leere, der Flug des Vogels oder die Umarmung der Schlange... Wann steckt Poesie im Bild? Konzentriert gehen wir der Frage nach, wann ein Bild „fertig“, in sich stimmig ist und erarbeiten Strategien, wie wir im Malprozess zu unserem individuellen, ausdrucksstarken Bild kommen. Das Spiel mit Collagestücken bezieht den Zufall schöpferisch mit ein, neu „Gemischtes“ schafft überraschende und spannende Beziehungen im Bild. Kleine Übungen und Bildbesprechungen sensibilisieren und schärfen hier den Blick.
Gezeichnet, gemalt und collagiert wird auf großen und kleinen Formaten, Papierbahnen oder Leinwand.
Dieser Kurs ist für Anfänger*innen und Fortgeschrittene geeignet.

Materialliste
  • Zeichenutensilien: weichere Bleistifte, Buntstifte, Zeichenkohle, 1-2 Farben Pastellkreide
  • Knetgummi
  • 6 kleine Leinwände gleichen Formats (z.B. 30 x 30 cm oder ähnlich) und 1-3 größere Formate
  • Skizzenblock 30 x 30 cm oder größer (alternativ: lose Blätter)
  • Chinapapier auf Rolle (Wenzhou vom Boesner)
  • weißes Seidenpapier
  • dicker (chinesischer) Tuschpinsel oder Aquarellpinsel, Acrylhaarpinsel flach (schmal und breiter, 4-5 cm, auch Ziegenhaarpinsel)
  • Grundsortiment Acrylfarben, Weiß, Schwarz, Acrylbinder, Tuschen (ca. 2-3 Farbtöne)
  • Plastikteller, Plastikschalen, kl. Becher f. Tusche und Lasuren
  • kl. Papiercollagefundus, (Fotos / Fotokopien mit guten Schwarz-Weiß-Kontrasten, Zeitschriftenfotos, alte beschriftete Zettel o.ä., Einwickelpapiere...)
  • Schere
  • Klebestift
  • Malerkrepp
  • weiche Mallappen (Molton, altes T-Shirt), Küchenrolle
  • weitere Materialien zum Experimentieren werden im Kurs gestellt und nach Verbrauch abgerechnet.

Diese Materialliste beinhaltet Empfehlungen der Dozent*innen. Es müssen nicht zwingend alle Materialien besorgt werden. 

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses gerne möglichst per E-Mail mit sämtlichen Angaben zur Adresse und Kursnummer bei boesner Leinfelden-Echterdingen bestellen. 

Das Material wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert. Es fallen evtl. Versandkosten an. Sollte ein Artikel nicht lieferbar sein, wird gegebenenfalls ein vergleichbarer Artikel geliefert. Vorlaufzeit mindestens 14 Tage (besser früher).

stuttgart@boesner.com

 

Boesner GmbH | Leinfelden-Echterdingen
Sielminger Str. 82
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel.: +49 (0) 711 797 40 50
stuttgart@boesner.com