Ines Hildur | Kurs im Monat Februar Zurück zur Monatsübersicht

Colour fire

Kursnummer: 2020-02-19IH
5 Kurs-Tage
Mi., 19.02. – So., 23.02.2020
10 bis 17 Uhr
max. 13 Teilnehmer
Kursgebühr: 460,00 EUR

„In der Kunst wie im Leben ist alles möglich, wenn es auf Liebe gegründet ist.“ Marc Chagall
Wir wollen eintauchen in die wunderbar reiche Welt der Farben: farbig ohne bunt zu sein. Purpurrot – Königsblau – das Gold der Mittagssonne – Saftiggrün... Kühle und Wärme, Licht und Schatten. Laut und leise. Stumpf und lackig. Linie – Fleck. Nach einer kurzen gemeinsamen Einführung sowie nach Studien und Formenfinden in der Umgebung, wollen wir unsere eigenen Bildwelten entstehen lassen…“ spielerisch und voller Leichtigkeit mit den Mitteln der Malerei, der Staubtechnik, Zeichnung, (De-)Collage. Eine malerische und experimentelle Entdeckungsreise mit Vergnügen und Freude am Unerwarteten! Im Mittelpunkt steht das Arbeiten mit weißem Marmormehl, Champagnerkreide und verschiedenen Steinmehlen im Kontrast zu einer Farbe: aufgestäubt und in Binder eingeklebt oder wässrig gebunden. Das besondere dabei: die pudrige und staubige Oberfläche, die erhalten bleibt im Gegensatz zur glatten Oberfläche von Emulsionen. Neue Welten treten zu Tage: mit Kohlestiften und Öl-Pastellkreiden in Formen eingefangen... frei verfliessend im Bildraum… Wir lernen Farbe mischen und auftragen aus Kreiden, Pigmenten, Steinmehlen. Ines Hildur wird verschiedene Techniken vorführen und individuell auf Ihre Vorkenntnisse, Wünsche und Bedürfnisse eingehen.
Willkommen sind Anfänger*innen und Geübte. Für all diejenigen, die Freude am Experimentieren haben.

Materialliste
  • Material ist bitte mitzubringen:grosse breite und schmale weiche Pinsel, ein breiter Spachtel (auch Silikonspachtel), Kohle, Kreiden, verschiedene Stifte (u. a. Stabilo Woody, Sennelier Oil-Pastell-Sticks ... ), Radiernadel zum Ritzen, kleines Sieb, Steinmehl, Marmormehl, Champagnerkreide, Asche, Gesso/Grundierweiß (weiß auch schwarz) u. a. Farben (Acryl, Gouache), Dachlack/lösemittelfrei (Bitumenlack), Fixativ, Haarlack, bespannte Keilrahmen o. a. Malgründe nach individueller Vorliebe, Skizzenbuch, Collagier-Papiere, z.B. Seidenpapier, Arbeitskleidung, Lappen, Farbmischgefäße / flache Schalen, Wassersprühflasche, Wasserspritzflaschen, Schere, Heißluftpistole
  • Zur Verfügung stehen: Buchbinderpappe 30 x 30 cm (pro Teilnehmer*in 10 Stück), Wachs, Enkaustikzubehör (25 Euro).
  • Weiteres Material kann erworben werden.

Diese Materialliste beinhaltet Empfehlungen der Dozent*innen. Es müssen nicht zwingend alle Materialien besorgt werden. 

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses gerne möglichst per E-Mail mit sämtlichen Angaben zur Adresse und Kursnummer bei boesner Leinfelden-Echterdingen bestellen. 

Das Material wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert. Es fallen evtl. Versandkosten an. Sollte ein Artikel nicht lieferbar sein, wird gegebenenfalls ein vergleichbarer Artikel geliefert. Vorlaufzeit mindestens 14 Tage (besser früher).

stuttgart@boesner.com

 

Boesner GmbH | Leinfelden-Echterdingen
Sielminger Str. 82
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel.: +49 (0) 711 797 40 50
stuttgart@boesner.com