Guntram Funk | Kurs im Monat Januar Zurück zur Monatsübersicht
Aquarell-Labor | Tektonik

Warteliste an info@fka-gerlingen.de

Aquarell-Labor | Tektonik

Kursnummer: 2020-01-29GF
5 Kurs-Tage
Mi., 29.01. – So., 02.02.2020
10 bis 17 Uhr
max. 13 Teilnehmer
Kursgebühr: 490,00 EUR

Wie wir wissen, ist das Aquarell, wenn vorzugsweise das Medium Wasser zum Einsatz kommt und nicht koloriert wird, eine wunderbare Spielwiese zum Experimentieren. In diesem Kurs spielen wir mit konstruktiven Elementen und Strukturen und transformieren architektonische Motive in selbständige Bildwelten, in welchen vor allem der Linien-Flächen-Kontrast für Spannung sorgt. Dafür kommen entsprechende technische Möglichkeiten zusätzlich zum traditionellen Farbauftrag zum Einsatz: beispielsweise mit dem Pinsel gespritzte oder mit der Kartonkante gedruckte Linien sowie mit einem Spachtel aufgetragene Flächen. Aus farbentheoretischer Sicht lernen wir Farbtöne mischen, die vorzugsweise bei Architekturmotiven zum Einsatz kommen. Bitte eigene Bildvorlagen zur Architektur, vorzugsweise selbstgemachte Fotos, mitbringen!

Materialliste
  • Bitte mit der eigenen bewährten Aquarell-Ausrüstung arbeiten!
  • Zu einer Grundausstattung gehören: Naturhaar-Rundpinsel mit guter Spitze, Nr. 10 oder kleiner und Nr. 20 oder größer, ein großer Verwaschpinsel (z.B. „Petit Gris“ oder Katzenzungenpinsel mit Fehhaaren), evtl. zusätzlich ein chinesischer/japanischer Ziegenhaar-Pinsel, Malbretter als Unterlage oder zum Aufspannen mit Tapetenkleister oder Nassklebeband, Naturschwämmchen, Baumwoll- und Papiertücher, Wasserzerstäuber, Skizzenblock, Graphitstift 6B, Knetgummi
  • Vorschlag - nicht obligatorisch - für ein 18er-Farbsortiment mit besonders lichtbeständigen Farben: Manganviolett, Scharlachrot, Kadmiumrot hell, Chromorange, Kadmiumgelb dunkel, Reingelb, Kobaltgrün rein, Chromoxidgrün feurig, Kobaltcoelin, Kobaltblau dunkel, Ultramarinviolett, Jaune brillant tief, Sepiabraun, Caput mortuum, Engl.- Venezianisch Rot, Siena gebrannt, Lichter Ocker natur, Kobalttürkis.
  • Zusätzlich für diesen Kurs: Plastikkarte, Zahnbürste. Kleine Schraubgefäße zum Aufbewahren angerührter Farbmischungen
  • Ein Sortiment Tubenfarben von Schminke, Winsor & Newton oder Sennelier, 37 ml, mind. 15 ml, u.a.: Scharlachrot, Chromoxidgrün feurig, Chromorange, Kobaltblau dunkel oder Franz. Ultramarin, Siena gebrannt
  • Zusätzlich zu den eigenen Papiersorten: Fabriano / Artistico Extra White, 300 g/m² 56 x 76 cm Feinkorn, Fabriano Disegno 5, 50% cotton, 300 g/m², CANSON / Montval, 300 g/m², 32 x 41 cm
  • Passepartouts (auch kleine Formate)

Diese Materialliste beinhaltet Empfehlungen der Dozent*innen. Es müssen nicht zwingend alle Materialien besorgt werden. 

Falls Sie noch Material benötigen können Sie dieses gerne möglichst per E-Mail mit sämtlichen Angaben zur Adresse und Kursnummer bei boesner Leinfelden-Echterdingen bestellen. 

Das Material wird zu Kursbeginn in die Akademie geliefert. Es fallen evtl. Versandkosten an. Sollte ein Artikel nicht lieferbar sein, wird gegebenenfalls ein vergleichbarer Artikel geliefert. Vorlaufzeit mindestens 14 Tage (besser früher).

stuttgart@boesner.com

 

Boesner GmbH | Leinfelden-Echterdingen
Sielminger Str. 82
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel.: +49 (0) 711 797 40 50
stuttgart@boesner.com