Wolfgang Eichenbrenner Wolfgang Eichenbrenner

Wolfgang Eichenbrenner

1947 geboren in Stuttgart
Anfang der 80er-Jahre entstehen die ersten Aquarelle.
Weiterbildung bei verschiedenen namhaften Künstlern wie z.B. Hans Köhler, Stuttgart; Heribert Mader, Wien; Guntram Funk, Stuttgart.
Studienaufenthalte im In- und Ausland
Seit 2000 Dozent für Aquarell
Lebt und arbeitet in Stuttgart.
Mitglied im Stuttgarter Künstlerbund e.V..
Vorstandsmitglied der Deutschen Aquarellgesellschaft DAGGWS.

Wir nehmen Abschied von Wolfgang Eichenbrenner
Wolfgang ist am 04.12.2016 nach langer, schwerer Krankheit verstorben.
Wolfgang Eichenbrenner war für uns ein ganz besonderer Mensch und herausragender Dozent, der mit großem Engagement und Einfühlungsvermögen sein Wissen und Können in vielen Kursen und Kolloquien weitergegeben hat. Wolfgang hat uns mit seinem Werk und seinem humorvollen und liebeswürdigen Wesen sehr berührt. Wir sind dankbar Wolfang kenngelernt zu haben. Wir denken gerne an ihn zurück und bewahren ihn in unserer Erinnerung und unserem Herzen.

Wolfgang Eichenbrenner bietet aktuell keine Kurse an.